Lade...
 

Neuweilnau

Der Schnepfenbachweiher vom der Nordseite gesehen. Photo: Gerhard Gräf

Visitenkarte

NameSchnepfenbachweiher Neuweilnau
GemarkungGemeinde Weilrod
Fertigstellung1980
BesatzKarpfen, Schleien, Weißfische, Regenbogenforellen, Zander, Barsche und Hechte
Wasserfläche 1,0 Hektar

Bitte finden sie weitere Bilder hier.

Beschreibung

Gewässerwart

Jens Pankotsch
Rudolf Dieselstraße 1; 61273 Wehrheim; 0160- 1140760

Vertreter:
Michael Knaack; Lönsstraße 10; 61250 Usingen; 0160- 94725945

Anfahrt

Bitte nutzen sie diesen öffentlichen Routenplaner für ihre Anfahrt zum Schnepfenbachweiher: Route nach Neuweilnau

Parken

Es gibt insgesamt zwei ausreichend große Parkplätze. Einen am Nord- und einen am Südufer. Der Parkplatz am Südufer ist über die Einfahrt zur Minigolfanalage zu erreichen. Bitte entnehmen sie die genaue Lage der topographischen Karte.

Einkaufsmöglichkeiten

Von Norden oder über Bad Homburg kommend, kann man in Usingen bei dem folgenden Händler Köder und Zubehör kaufen. Hier gibt es auch eine Tierhandlung mit lauter nützlichen Dingen für Karpfenangler:

Angel & Aquaristik Helmut Seilkritt
Bahnhofstraße 18b
61250 Usingen
Tel.: +49 (0) 6081 - 15317

Öffnungszeiten:
Mo.-Fr.: 09:00 - 18:30
Sa.: 09:00 - 14:00

Bitte nutzen sie diesen öffentlichen Routenplaner für ihre Anfahrt zu Angel & Aquaristik Helmut Seilkritt: Route nach Usingen

Weitere Informationen

  • Der südliche Teil des Teiches ist sehr flach und schlammig. Hier erkennt man im Frühjahr und Sommer an den braunen Schlammwolken im Wasser fressende Karpfen.
  • Hechte stehen an beiden Uferseiten unter den überhängenden Bäumen und Sträuchern.
  • Gerade im Sommer ist das Wasser tendenziell sauerstoffarm. Um ein Umkippen des Teiches zu verhindern, ist in der warmen Jahreszeit auf das Anfüttern zu verzichten.
  • Informationen für Gastangler finden Sie hier.


Laut Beschluss der Jahreshauptversammlung 29. Januar 2017 ist im Teich vom 1. Februar bis 31. Mai
das Angeln mit Kunstködern und Köderfischen nicht erlaubt.
Diese Bestimmung tritt ab sofort in Kraft !

Seite zuletzt geändert am Samstag, der 15. April 2017 09:40:10 CEST

nächste Termine

1)  23.09.2017 (Sa) 09:00
Jugend-Nachtangeln
2)  20.11.2017 (Mo)
Gewässersperre wegen Besatzmaßnahmen

Fotos ohne Ende!!!

name
Zanderplatte bei Herzberger

zu den Galerien...

Statistik

  • Added articles: 0
  • Viewed articles: 838
  • Added wiki pages: 0
  • Viewed wiki pages: 2041
  • Added articles: 0
  • Viewed articles: 1865
  • Added wiki pages: 0
  • Viewed wiki pages: 4231
  • Added articles: 2
  • Viewed articles: 16000
  • Added wiki pages: 0
  • Viewed wiki pages: 53403
  • Added articles: 22
  • Viewed articles: 193474
  • Added wiki pages: 0
  • Viewed wiki pages: 670895
Counter

Online Benutzer

90 Benutzer (alle) online
Angeln, Hessen, Frankfurt, Dornholzhausen, Neuweilnau, Angelverein, Fliegenfischen, Marköbel, Gewässer, Hüttengesäß, Nidder, Nidda, Eschbach, Seemenbach, Fischen, Bad Homburg, Taunus, Fischerprüfung, Fischereiprüfung, Fischereiaufseher, Angler, Angelteich